Agentursoftware

Warum Die Agenturverwaltung?

Es gibt viele Gründe eine Agentursoftware anzuschaffen und damit einen wichtigen Grundstein auf dem Weg in die Digitalisierung zu legen.

Klar, mit der Agenturverwaltung kann man Zeiten und Fremdleistungen erfassen, Kostenvoranschläge kalkulieren und Rechnungen erstellen. Wir haben uns aber tiefergehender mit dem ganzen Prozess befasst.

Unser Ziel ist es, manuelle Eingaben durch die Benutzer nach Möglichkeit zu eliminieren oder auf ein Minimum zu reduzieren.

Im folgenden haben wir ein paar der Besonderheiten, die Die Agenturverwaltung ausmachen, zusammengefasst:

Drei Arten der Zeiterfassung

  • Liste
  • Timer
  • Wochenansicht

Fremdleistungsmanagement der nächsten Generation

  • Fehlerfreie Verbuchung von Eingangsrechnungen auf Projekte
  • Digitale Belegerfassung
  • Verknüpfungen der Eingangsrechnung mit KV, Projekt und später der Ausgangsrechnung bildet den gesamten Lifecycle der Fremdleistung transparent ab.
  • Erfassung eingekaufter Nutzungsrechte

Rasante KV-Erstellung

  • Vorlagen verwenden
  • Import von Teilen aus anderen Dokumenten
  • Positionen aus ausgehandelten Preislisten verwenden
  • Tages-, Stundensätze oder Pauschalen kalkulieren
  • Duplizieren von Positionen und Dokumenten
  • Vordefinierte Textbausteine mit Variablen
  • Vordefinierte Werte zB. PO-Nummers am Kunden definieren

Abrechnung mit einem Klick

  • Monatlich Retainer Abrechnungen mit Vorlagen
  • Fixpreis-Projekte mit einem Klick abrechnen
  • Angefallene Agentur- und Fremdleistungen eines Zeitraum mit einem Klick abrechnen
  • Ausführliche Kostenvoranschläge in kompakte Rechnungen überführen

Volle Kontrolle über Projekt KPIs

  • Überlieferungen im laufenden Projekt früh erkennen
  • Kampagnen mit vielen Projekten auswerten
  • Kundengruppen, Branchen oder Teams auswerten
  • Feingranulare Berechtigungen im Team
  • Projektbudgets automatisch aus Kostenvoranschlägen oder frei definieren

Agentur KPIs im Blick

  • Wertvolle Agentur-Kennzahlen zur Auslastungs- und Liquiditätsplanung
  • Forecast der kommenden 12 Monate
  • Überblick: Hat das Team alle Zeiten erfasst?